Tag Archives: Recaro Rodeo

3D Druck für Ersatzteile aus Kunststoff

Problem:

Bei dem Kurzgutachten der DEKRA im August 2014 Jahres hatte der Prüfer doch einige Dinge gefunden. Unter anderem gefiel ihm nicht, dass die Schrauben im Innenraum nicht gelb verzinkt waren, wie in den 70er Jahren wohl üblich. Die Idee fand ich ein wenig sehr abstrus, aber er merke auch an, dass auf der Beifahrerseite die Verkleidung des Sitzscharniers fehlte. Dort wo eigentlich eine Blende sein sollte, war nur noch ein Rest mit einer Schraube da. Ich habe in meinem G die Sonderausstattung „Recaro Rodeo“ verbaut.

Ersatzteil:

Bei Mercedes Benz im EPC gibt es dieses Ersatzteil nicht, dort gibt es nur einen ganzen Sitz mit Blende. Auf der Blende vom Fahrersitz steht die Nummer „079 40.457.00 L“ was mich vermuten lässt, dass die gesuchte Nummer „079 40.457.00 R“ heissen könnte.

Recaro Rodeo Blende

Ersatzteilbeschaffung:

Ich habe es bei Mercedes Benz versucht. Ich habe es bei Keiper Recaro versucht. Auch in der „Classic“ Abteilung. Keine Chance. Die Nummer war nicht mal mehr im System. Auch gab es keine Nummer zu einem Equivalent. Ich habe zwei Telefonnummern von Händlern bekommen, die auf abgekündigte Teile spezialisiert sind. Ohne Erfolg. Einer meinte trocken, dass die Ersatzteile für OEM Sitze bei dem OEM (Mercedes Benz) sind, oder es einfach keine gibt.

eBay, Google, Foren … leider auch keine Treffer. Ich habe alle möglichen eBay Händler die mit G Teilen handeln per eMail angeschrieben. Kein Erfolg. Einer meinte er hätte vor 2 Monaten eine solche Blende für 200 EUR an einen Japaner verkauft. 200 EUR …?

Einer meiner Kollegen brachte mich dann auf die Idee, das Teil einfach per 3D Druck reproduzieren zu lassen. Ich war skeptisch und suchte im Netz nach einem geeigneten Anbieter. Nach kurzem Suchen fand ich dann den DDD Printservice. Ich startete eine Anfrage per Formular und bekam binnen 20 Minuten eine Antwort. Nicht viele Worte, nur:

Hallo, der Druck kostet 100 Euro. Gruß M. Karch

100 EUR … erschien mir fast ein bisschen wenig, denn ich würde die Blende des Fahrersitzes einsenden, er macht ein 3D CAD Modell davon, spiegelt es und erstellt ein 3D Druck. Ich habe mich schnell dazu entschlossen und habe gleich eine Bestellung getätigt. Da der G nochmals zur Kur bei der GFG war, hatte ich Zeit und bekam den Druck einige Wochen später per Post. Man sieht den Unterschied, es fühlt sich auch leicht anders an. Aber das Teil wird seinen Zweck mehr als erfüllen.

Recaro Rodeo Blende 3D Druck

Ich musste die Vertiefung für den Senkkopf noch ein wenig weiten, aber im Grunde passt das Teil hervorragend. Zum Glück hatte der Vorbesitzer die Schraube mit dem Rest am Sitz gelassen. Diese Schraube hätte ich wohlmöglich auch noch lange suchen müssen.

Werkzeug:

Kreuzschraubendreher, Dienstleister für 3D Druck, Akkuschrauber und Bohrer zum Bohren von Vertiefungen für Senkkopfschrauben. (Wie auch immer das Teil richtig heisst.)

Ausführung:

Nun Schraube raus, Loch mit einem Bohrer weiten, Blende drauf und Schraube wieder rein … so sieht es dann am Sitz aus.

079 40.457.00 R #1 079 40.457.00 R #2

Klappkonsole ersetzen

Problem:

Der Fahrersitz ist schief. Er fällt leicht nach hinten rechts ab. Das sieht komisch aus und ausserdem sitzt es sich irgendwie „krumm“. Es hat mich lange nicht wirklich gestört, es kommt immer der Tag an dem es dann doch reicht. Man(n) kennt das…

Also schraube ich den Recaro Rodeo Sitz auf der Fahrerseite ab. Da es sich dabei um einen Sitz mit Höhenverstellung handelt ist das ganz leicht und schnell passiert. Vier Schrauben an den vier Rohren und ich hatte den Sitz in der Hand. Dabei sah ich dann auch gleich warum der Sitz schief stand. Die Sitzkonsole ist hinten rechts angebrochen und das Recaro Gestänge darunter ist verbogen.

Klappkonsole Fahrersitz defekt 1

Klappkonsole Fahrersitz defekt 3

 

Da ich nicht schweissen kann, und gerade auch niemand zur Hand der es kann, versuche ich alles erstmal wieder zusammen zu bauen um eine neue Klappkonsole zu besorgen. Beim Zusammenbau schaffe ich es nur noch auf 3 Schrauben, ich kann irgendwie den Sitz nicht mehr ganz festschrauben. Macht nix, wackelt nur ein bisschen.

Lösung:

Klappkonsole schweissen lassen und/oder austauschen. Recaro Verbreiterung wieder gerade biegen.

Ersatzteil:

Eine neue Klappkonsole kostet ca. 500 EUR und das war es mir dann doch nicht wert. Daher besorge ich eine bei eBay und lasse sie kurzerhand aufarbeiten.

Werkzeug:

Steck-, Gabel-, Imbusschlüsselsatz, Hammer, zwei Kanthölzer

Ausführung:

Nachdem die gebrauche Klappkonsole vom Rost befreit wurde und in neuem Schwarz erstrahlt, mache ich mich erneut an den Ausbau. Mein guter Freund Stefan aus Gymnich ist zufällig zu Besuch, handwerklich sehr geschickt und voller Tatendrang. Wir demontierend den Sitz, den Aufsatz von Recaro und am Ende die Klappkonsole. Das geht sehr einfach von der Hand, die Schrauben der Klappkonsole lassen sich gut öffnen. Es kann sein, bei mir war es eine von vier, dass die Schrauben mit einer normalen Mutter unter dem Wagen gehalten werden. In dem Falle muss man mit dem Schraubenschlüssel unten kontern. Eigentlich sind die Muttern unten angeschweisst.

Nun bauen wir die neue Klappkonsole wieder ein. Die Löcher passen natürlich. Wir nehmen neue Schrauben und Unterlegscheiben, auch wenn ich leider keine gelb chromatierten bekomme habe.

Klappkonsole Aufgearbeitet Eingebaut

 

Nun übernimmt Stefan das „gerade“ machen des Recaro Aufsatzes. Dazu legt er das Gestänge mit dem Bogen nach oben auf einen Teil des Kantholzes. Das 2. Kantholz wird als Puffer verwendet und wird auf den Teil gehalten, der später gerade sein soll. Dann mit dem Hammer (500g) ein paar harte Schläge auf das Holz und nach kurzer Zeit ist es doch wieder recht gerade.

Beim Einbau fällt Stefan dann auf, dass es von der Lastabstützung nicht optimal aufbaut ist. Da ist der Maschinenbauer dem Informatiker einfach voraus. Er schlägt vor, den Aufsatz einfach nach vorne zu rücken. Dadurch wird die Last nicht so weit nach hinten getragen und der Hebel wird kürzer. Nachteil ist, dass ich dann den Sitz nicht mehr nach vorne klappen kann ohne ein Loch in den Getriebetunnel zu schlagen. Aber da das so oder so kaum ging, versetzen wir den Aufsatz. Die Löcher waren schon da.

Klappsitzkonsole mit Recaro Rodeo Aufsatz

Anschliessend kommt der Sitz wieder drauf. Wie nehmen das unterste Loch der Höhenverstellung. Nach einigem Gefummel, die letzte Schraube war wieder nicht leicht, haben wir es mit vereinten Kräften geschafft. Der Sitz ist wieder fest, gerade und es sitzt sich irgendwie viel besser als vorher.

Nachlese:

Ich werde noch versuchen statt der glänzenden Imbusschrauben die wir für den Sitz an der Recaro Halterung verwendet haben ein paar ganz flache, schwarz beschichtete Schrauben zu bekommen. Sieht vielleicht mehr Oldtimer like aus …

Sitzkonsolenaufbereitung

Es ist vollbracht, meine bei eBay bei G-ologe ersteigerte Sitzkonsole ist rostfrei und erstrahlt in neuem Glanz dank meines betrieblichen Nachbarn hier in Mainz. Unter dem Label XTerra baut das Karosseriebau und Lackiererei Unternehmen Fischer in Mainz schon viele Jahre 4×4 und 8×8 angetriebene Expeditionsfahrzeuge.

VorherKlapp Sitzkonsole W460 Offen

NachherKlapp Sitzkonsole W460 Offen

Nun kann ich mich endlich an die Arbeit machen und den Sitz ausbauen, das Recaro Rodeo Untergestell wieder in Form dengeln und alles auf der aufgearbeiteten Sitzkonsole wieder aufbauen. In der Hoffnung, dann einen geraden Sitz zu haben, der nicht mehr wackelt. Details werden in der Rubrik „G-Schraubt“ zu finden sein, wenn es vollbracht ist.

Update 06. August: Klappkonsole ersetzen